Threema wird Open Source und will echte Mehrgerätenutzung unterstützen

Threema hat heute angekündigt, den Quellcode seiner Clients (hier=Apps) zu veröffentlichten:
https://threema.ch/de/blog/posts/open-source-und-neuer-partner
Dies ist ein fast schon revolutionärer Schritt und schafft Vertrauen.
Außerdem will Threema die Nutzung über mehrere Geräte hinweg einführen. Dies wäre eine große Erleichterung im Vergleich zur bisherigen Threema-Web Lösung.

3 Like

Hier noch ein Artikel von Heise dazu: